Ähnlich

Veranstaltungen

Claudia Schaub

Abendmusik

In diesem Jahr finden vier abwechslungsreiche Konzertabende im Rahmen der Abendmusiken in der Kirche Umiken statt: von alter bis neuer und von volkstümlicher bis klassischer Musik.

Sie sind herzlich zu diesen Konzerten eingeladen!
Die Abendmusiken beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt frei, am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten.Geniessen Sie diese musikalischen Angebote. Ich freue mich, Sie zahlreich begrüssen zu dürfen.

Das Jahresprogramm liegt in der Kirche Umiken und im Kirchlichen Zentrum Lee in Riniken auf.

Geniessen Sie diese musikalischen Angebote.
violin-4289815_1920

 

1709-HGV zu Gast-Foto Markus Frehner Fortissimo (10) (Foto: Markus Frehner - fortissimo)

 

Farbige Musik: Von Hand für einen Jungbläser umgeschriebene Noten (Foto: Werner Näf)

 

Kontakt
DSC03250 (Foto: Nathalie Leuenberger Schmid)
Details:
Samstag,25. März
In der ersten Abendmusik des Jahres musiziert das Ensemble „La Tempesta Basel“ mit Felix Rienth/Tenor, Muriel Rochat Rienth/Blockflöten und Nathalie Leuenberger/Orgel barocke Musik von Georg Friedrich Händel und Johann Christoph Pepusch.

Samstag, 3. Juni
«Einen bunten Strauss voll Jodelklänge» schenkt uns der Jodlerklub Heimelig aus Villmergen. Unter der Leitung von Anna Eisenhut singt und jodelt er Musik ua. von F.Stadelmann, P.Appenzeller, R.Fellmann und R.Bieri. Nathalie Leuenberger entlockt der Orgel dazwischen volkstümliche Klänge.

Samstag, 02. September
Nach den Sommerferien steht ein barockes Instrument im Mittelpunkt: Das Blockflötenquartett «La Merula» mit Aline Arman, Maria Hänggi, Anja Kaufmann und Nicole Meule stellt uns unterschiedliche Facetten dieser Instrumentenfamilie vor. Im Programm «Pastime with good Company» erklingen Volksmusik, Musik von Henry VIII und anderen Komponisten der Renaissance, des Barocks und der Moderne aus dem englischen Sprachraum.

Samstag, 18. November
Zum Totengedenk-Monat November gibt es ein besonderes Hörerlebnis mit gregorianischen Gesängen und darauf abgestimmte Orgelmusik. Die «Schola Cantorum Vocetia» unter der Leitung von Bernhard Hangartner und Nathalie Leuenberger an der Orgel gestalten eine Feierstunde mit Gregorianik und Orgelmusik.
Bereitgestellt: 10.01.2023    Besuche: 12 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch