Claudia Schaub

Beschlüsse der Kirchgemeindeversammlung vom 14.11.2021



















An der auf den Gottesdienst folgenden Versammlung vom 14. November 2021 nahmen 97 stimmberechtigte Kirchgemeindemitglieder teil.
Die von der Kirchenpflege präsentierten und vorbereiteten Traktanden wurden von der Gemeinde verabschiedet.

Traktanden und Beschlüsse:

1. Wahl der Stimmenzähler/Innen

2. Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 13. Juni 2021
Wurde mit drei Stimm-Enthaltungen genehmigt

3. Budget 2022
Wurde mit einer Stimm-Enthaltung genehmigt

4a. Empfehlung der Kirchenpflege:
Pfarrpensum für die kommende Amtsperiode 2023 - 2026

4b. Antrag Pfarrstellenreduktion auf 80 Prozent
für die kommende Amtsperiode 2023 - 2026
Wurde mit 19 Ja-Stimmen und 77 Nein-Stimmen abgelehnt

5. Informationen und Impressionen aus der Kirchgemeinde

6. Verschiedenes

Beschwerde
Gegen alle Beschlüsse kann innert 10 Tagen nach Bekanntgabe Beschwerde eingereicht werden. GO KGV §28.

Der Vorsitzende konnte die Versammlung mit den besten Wünschen um 12.15 Uhr schliessen.

Im Namen der Kirchenpflege:
Marianne Kern, Aktuarin


Umiken, 14. November 2021
Bereitgestellt: 19.11.2021     Besuche: 43 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch