Marianne Schlatter

Ökumenischer Träff im Lee

ökum. Träff Advent 2018<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-umiken.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>181</div><div class='bid' style='display:none;'>1532</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Donnerstag, 13. Dezember um 14.00 Uhr im
Kirchlichen Zentrum Lee, Riniken
Weihnachtsfeier
An diesem Nachmittag werden wir uns zusammen
einstimmen für die Weihnachtszeit.

In dieser Weihnachtsfeier werden wir die napolitanische Krippentradition durch Nicolina Di Paolo Sangermano näher kennenlernen.

Bis heute gehören die Neapolitanischen Krippen, bei denen die Szene der Geburt Christi in äusserst aufwendige und detailreiche Strassen- und Marktszenen eingebettet ist, zu den berühmtesten Krippen. In der Zeit des Barocks wurden auch in Süddeutschland und Österreich mehrere Krippen nach diesem Vorbild geschaffen.

Neben diesem interessanten Vortrag wird unser Weihnachtsnachmittag mit einer Weihnachtsgeschichte, Musik und Liedern, die wir gemeinsam singen, aber auch dieses Jahr wieder von den Riniker Schulkindern hören dürfen, zu einem gemütlichen und lebendigen Anlass.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anmeldung..

Mit herzlichen Adventsgrüssen

Das ökumenische Vorbereitungsteam

Unser Fahrdienst: Ab Villnachern Post und Gemeinde 13.30 Uhr, Umiken Postautohaltestelle Kirche 13.40 Uhr und Postautohaltestelle Mühlehalde 13.45 Uhr. Nach dem Anlass bringt Sie der Bus zu den Einsteigeorten zurück. (Ab Altersheim Brugg und Schinznach Dorf bitte einen Tag vor dem Anlass Tel. 056 223 22 22 oder 079 402 15 15 M. Kyburz anrufen.)

Bereitgestellt: 22.11.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch