Marianne Schlatter

Ökum. Träff im Zentrum Lee Riniken Donnerstag, 17. Mai 2018 14 Uhr

Mit Pflanzen heilen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-umiken.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>118</div><div class='bid' style='display:none;'>1227</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

«Mit Pflanzen heilen: Praktisch erlebt – wissenschaftlich belegt».
Liebe Seniorinnen, liebe Senioren
Wir freuen uns sehr, Sie einzuladen zu einem besonderen Vortrag zum Thema

«Mit Pflanzen heilen: Praktisch erlebt – wissenschaftlich belegt».


„Die Kraft, das Weh im Leib zu stillen, verlieh der Schöpfer den Kamillen“ – so dichtete Christian Morgenstern. Die Hausmittel, welche unsere Grossmütter noch zur Behandlung der verschiedensten Krankheiten verwendeten, sind heute jedoch meist in Vergessenheit geraten.
Wie können Krankheiten mit Pflanzenpräparaten geheilt werden und wie stellt man solche Pflanzenprodukte einfach selber her?
Rolf Nussbaumer vom Zentrum für christliche ganzheitliche Heilkunde CgH » www.cghschweiz.ch stellt die Heilmethode mit Pflanzen, ihre Wirkung und Anwendung vor, zeigt ihre Vorteile aber auch ihre Grenzen auf. Die Zuhörerinnen und Zuhörer erfahren zudem, wie pflanzliche Heilpräparate eingesetzt werden und praktisch selber hergestellt werden können.

Das ökumenische Vorbereitungsteam


Bereitgestellt: 01.05.2018     Besuche: 27 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch