Marianne Schlatter

……und am achten Tage vollendete er die Küche

Küche Pfarrscheune 2018<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-umiken.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>74</div><div class='bid' style='display:none;'>1224</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Nach dem Brand in der Küche der Pfarrscheune erstrahlt diese, einem Phönix gleich, der sich aus der Asche erhebt, in neuer Pracht.
Nebst einem Herd wartet nun auch eine Geschirrspühlmaschine begierig auf ihren Einsatz. Auch der Mittagstisch der Schule Umiken freut sich sehr über die neue Küche. Unter der fachmännischen Anleitung und Koordination von Hans Peter Schlatter wurde in nur acht Tagen die alte Küche entsorgt, die neue Küche eingebaut und neue Fenster und Beleuchtung montiert. Allen beteiligten Handwerkern und Hans Peter ein herzliches Dankeschön.

Text: Karl Vischer
Bereitgestellt: 13.03.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch