Marianne Schlatter

Spaghettifest am 4. März 2018

Spaghettifest 2018<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-umiken.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>164</div><div class='bid' style='display:none;'>1216</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Am Sonntag, 4. März um 10.15 Uhr ist es wieder so weit: Der ökumenische Gottesdienst mit Spaghettifest steigt wieder im Zentrum Lee in Riniken! Musikalisch wird er gestaltet vom Gemischten Chor Riniken, es gibt ein Kinderprogramm nach dem Essen für die Kleinen.
Mit dem Erlös unterstützen wir im Rahmen der ökumenischen Kampagne 2018 von Brot für alle / Fastenopfer das Landesprogramm für Haiti.

Die Situation in Haiti ist verheerend: Klimawandel, ungeeignete Anbaumethoden und eine schlechte Regierungsführung setzen der Bevölkerung zu. Die Ernährung von 3.6 Millionen Menschen ist gefährdet. Zu allem Übel wird das Land regelmässig von Naturkatastrophen heimgesucht, welche die verarmte Bevölkerung am meisten treffen.

Nach dem Hurrikan Matthew werden Betroffene im Aufbau von Baumschulen unterstützt und erhalten Saatgut sowie Schulungen zu agrarökologischer Landwirtschaft, damit sie ihre landwirtschaftliche Produktion wiederaufnehmen können. Aber auch in anderen Landesteilen wird darauf hingearbeitet, die Auswirkungen künftiger Naturkatastrophen zu durch Wideraufforstung reduzieren. Durch den Bau von Getreidemühlen mit Gemeinschaftsspeicher soll die Ernährung für Bewohner der ärmsten Gegend Haitis sichergestellt werden. Armutsbetroffene Frauen und Männer lernen zudem, sich in Spargruppen zu organisieren. Sie legen monatlich Geld zusammen, um sich in Notlagen auszuhelfen.

Wir danken allen, die Kuchen, Desserts und Torten mitbringen können, im Voraus ganz herzlich. Sie können diese am Sonntagmorgen im Zentrum Lee abgeben.
Bereitgestellt: 12.02.2018     Besuche: 20 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch